GIRLS SHRED SESSIONS 2014/15 GIRLS SHRED SESSIONS 2014/15 Die Girls Shred Sessions starten mit satten 7 Terminen in die neue Wintersaison - quer durch den Alpenraum. Worum geht’s bei den Sessions? Shred for Fun, neue Shred Sistas finden, andere Parks kennen lernen und so viele Girlz wie möglich für den Freestyle Sport zu motivieren, ohne Wettkampfstress und Leistungsdruck.
Vollendete Freeride-Momente in Serfaus-Fiss-Ladis Vollendete Freeride-Momente in Serfaus-Fiss-Ladis Ein tiefer Atemzug. Der Geruch frischen Schnees in der Nase, das Kribbeln der Kälte, die sich über die Wangenknochen zieht und dazu die klare Aussicht auf die umliegenden, schneebedeckten Gebirgszüge – das ist der perfekte Moment bevor man sich dem Powder-Run auf dem unberührten Berghang hingibt. Im Backcountry von Feel Free Serfaus-Fiss-Ladis gibt es reichlich Gelegenheiten, um solche unvergesslichen Momente zu erleben. Zehn ausgewiesene Freeride-Routen ermöglichen es freiheitsliebenden Wintersportlern, ihre unverwechselbare Spur in den Tiroler Schnee zu zeichnen. Besonders beachtliche Beispiele für Sprays und Lines sind auch die filmischen Highlights der beiden Teaser-Clips, die exklusiv zum nahenden Winterstart produziert wurden.
SÖLLID MOVES – New Year’s ReSÖLLution SÖLLID MOVES – New Year’s ReSÖLLution Die QParks Tour startet mit Vollgas ins neue Jahr 2015 und stattet am 04.Jänner dem Snowpark Söll einen Besuch ab. Es gilt die Neujahrs-Vorsätze schnellstmöglich in die Tat umzusetzen, denn beim SÖLLid Moves Slopestyle Contest gibt es insgesamt 3.000,- EUR an Preisgeld und Sachpreisen abzuräumen. Freut euch auf einen tollen Neujahrs-Shred mit jeder Menge Action und Unterhaltung für Alt und Jung.
QParks RideWear – stylish & fair QParks RideWear – stylish & fair Im QParks RideWear Shop gibt es jetzt ein besonderes Schnäppchen zu erbeuten, denn bis zum 31. Dezember gilt: 50% auf die gesamte Kollektion! Mit den frischen Designs machst du auch abseits des Snowparks eine gute Figur und setzt ein klares Freestyle-Statement. Zusätzlich geht pro verkauftes Stück eine Spende an das NPO-Projekt HIGH FIVE, welches Coachings für sozial benachteiligte Jugendliche im Freestyle Bereich anbietet.
Shape Academy – Die Evolution des Shapers Shape Academy – Die Evolution des Shapers Sonne, Schnee und Shredden – So stellen wir uns den klassischen Alltag eines Shapers vor. Natürlich treffen nicht (alle) diese Klischees genau zu und die Arbeit im Park ist oft auch eine ziemliche Challenge – aber dennoch gibt es definitiv schlimmere Jobs als Snowparks zu bauen.
-
Doch was wisst ihr wirklich über die Tätigkeiten eines Shapers? Wie wird man Shaper und was macht eigentlich ein Parkdesigner? Bis vor wenigen Jahren war das noch weitgehend unbestimmtes Terrain und viele Snowparks waren, ob ihrer dilettantischen Betreuung, besser als Wildwuchs zu bezeichnen.
-
Unserer Parkprofis haben hier mit beachtlicher Vehemenz Pionierarbeit geleistet und ein großes Schäuflein zur Evolution des Shapers aus dem Hobbydasein beigetragen.
-
Ab diesem Winter startet die QParks Shape Academy supported by PistenBully im großen Stil durch – was das bedeutet, erfahrt ihr hier!
-
Superpark Dachstein – RUSH HOUR Superpark Dachstein – RUSH HOUR Die Sommerpause ist vorbei - viele Shredder haben schon längst in den Wintermodus gewechselt und auf Österreichs Gletschern herrscht Hochkonjunktur. Die Rush Hour hat auch den Superpark Dachstein erreicht. Das Rezept dafür ist simpel, ein kreatives und anspruchsvolles Set-Up gemischt mit einem tollen Ausblick auf 3000 Meter Höhe. Diese Kombination macht den Superpark Dachstein zu einem der wohl beliebtesten Gletscherparks die man zu dieser Jahreszeit in ganz Europa finden kann.
STANTON PARK – Die Freestyle Arena ist zurück STANTON PARK – Die Freestyle Arena ist zurück Bald ist es soweit: Der tiefverschneite Arlberg wird wieder Wintersportler aus aller Welt anlocken, um sich am Rendl zum gemeinsamen Snowboarden und Skifahren zu treffen. Dies bedeutet auch gute Nachrichten für die Freestyle Gemeinde: Der STANTON PARK macht sich bereit für die Saison 2014/15, um allen Ridern auch in diesem Winter - mit neuen Features - jede Menge Herausforderungen zu bieten. Um die Vorfreude noch ein wenig anzuheizen, haben wir für euch auch noch zwei Action Clips. Winter is here – get ready to ride!
Pleasure Diedamspark – mehr Platz für Freestyle in der neuen Saison Pleasure Diedamspark – mehr Platz für Freestyle in der neuen Saison Bald wird das weiße Gold den Diedamskopf erneut bedecken und als unberührte Pracht Stille und Harmonie ausstrahlen. Aber lasst euch nicht täuschen, denn schon bald wimmelt es im Bregenzerwald wieder von Freestylern, die den neu gestalteten Pleasure Diedamspark bei höchst aufregenden Sessions auskosten wollen. Wie das im letzten Jahr aussah, könnt ihr euch in unseren beiden neuen Teaser-Clips in Erinnerung rufen. Mit einem brand-neuen Park-Areal und als Austragungsort der Chill and Destroy Tour startet der größte Park der Region heuer in die neue Saison – get ready!
NEW DATE: BLUE TOMATO PLAN P – 21/02/2015 NEW DATE: BLUE TOMATO PLAN P – 21/02/2015 Am 21. Februar steigt im Superpark Planai der 9. Stop der QParks Tour 2014/2015. Im Topf liegt ein Preisgeld von insgesamt 3.000.-€, die Startgebühren sind für alle Rider gratis und für Speis und Trank ist auch gesorgt. Alle Details zum Blue Tomato Plan P gibt es hier!
Snowpark Turracher Höhe - Erweitertes Set-Up in High Definition Snowpark Turracher Höhe - Erweitertes Set-Up in High Definition Das Team des Snowpark Turracher Höhe hat sich den Sommer über keine Pause gegönnt, sondern große Pläne für die kommende Saison geschmiedet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Set-Up wird diese Saison noch einmal um einige Obstacles erweitert und auch multimedial tut sich was. Ab sofort könnt ihr euren Run im Snowpark Turracher Höhe von der „SpotOn Video-App“ aufzeichnen lassen! Die beiden Videos mit den besten Freestyle Momenten der letzten Saison setzen hingegen ganz auf klassisches Film-Handwerk - Old-School geradezu. Checkt die zwei feinen Teaser und wärmt euch schon mal auf – denn bald geht’s wieder los auf der Turracher Höhe!
ANNA GASSER UND ERIC BEAUCHEMIN DOMINIEREN DEN 12. O’NEILL PLEASURE JAM ANNA GASSER UND ERIC BEAUCHEMIN DOMINIEREN DEN 12. O’NEILL PLEASURE JAM Es war ein wahrhaft mitreißender Auftakt der World Snowboard Tour. Zum bereits 12. Mal versammelten sich über 100 nationale und internationale Fahrer auf 2700 Metern im Superpark Dachstein, um sich über 2 Tage hinweg eine Trick-Schlacht um USD 20.000,- Preisgeld und wertvolle Punkte für das Slopestyle Ranking der World Snowboard Tour zu liefern. Nach einem fesselnden Showdown bei besten Bedingungen, konnte Publikumsliebling und Lokalmatadorin Anna Gasser den ersten österreichischen Sieg des O’Neill Pleasure Jam einfahren. Unter den Männern setzte sich vor begeistertem Publikum der US-Amerikaner Eric Beauchemin mit einem herausragenden Run durch.
Der Snowpark Dachstein-West macht Hunger auf mehr Der Snowpark Dachstein-West macht Hunger auf mehr Nach einem langen Sommer nähert sich mit unaufhaltsamen Schritten die für uns Snowboarder und Freeskier so schöne, kalte Jahreszeit. Bevor die Lifte aber tatsächlich ihre Tore öffnen sind noch ein paar Wochen zu überbrücken. Zeit für uns die vergangene Freestyle Saison im Snowpark Dachstein-West in Russbach Revue passieren zu lassen und euch die Wartezeit mit den beiden Action Clips vom letzten Park-Shooting zu verkürzen.
Blue Tomato Kings Park Hochkönig – Der Freestyle regiert wieder Blue Tomato Kings Park Hochkönig – Der Freestyle regiert wieder Der Winter 2014/2015 hat sich in der Region Hochkönig bereits angekündigt: Das gewaltige Hochkönigmassiv wurde in ein schneeweißes Winterkleid gehüllt, so wie man es während der Saison am Gipfel der Gefühle gewohnt ist. Und auch für den Blue Tomato Kings Park Hochkönig können wir euch eine verlässliche Zusage geben: In gewohnter Manier wird euch der Park mit seinem extra langen Set-Up einheizen und einen Run nach dem anderen bescheren! Das Ganze verbildlicht findet ihr in den zwei Best-Of Clips der letzten Saison. Enjoy!
quattro Snow Park Obergurgl – Runde 2 für hochkarätige Freestyle-Action quattro Snow Park Obergurgl – Runde 2 für hochkarätige Freestyle-Action Frisch ist es geworden, der erste Schnee hat die Tiroler Gipfel bereits fest im Griff. Während andere noch dem Sommer nachtrauern, stehen echte Freestyler bereits mit frisch geschliffenen Kanten und sehnsüchtigem Blick in den Startlöchern für die Wintersaison. Für alle, die es nicht mehr erwarten können, gibt es gute Nachrichten: Das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl hat seine Türen bereits am 13. November 2014 für motivierte Wintersportler geöffnet. Und nicht nur das: Auch der quattro Snow Park Obergurgl wurde frisch poliert und hält mit neuen Features und Events einiges für die neue Wintersaison im Diamant der Alpen bereit.
Vans Penken Park Mayrhofen – Kein Winter ohne Superlativen Vans Penken Park Mayrhofen – Kein Winter ohne Superlativen In Mayrhofen im schönen Zillertal steht alles bereit für eine neue Freestyle Saison im Vans Penken Park. Das massive Set-Up wird in der Saison 2014/2015 wieder um einige Elemente bereichert. Dazu gibt es am Actionberg Penken einen derart prall gefüllten Event-Kalender, dass sich alleine dafür schon eine Saisonkarte auszahlen würde: Ob Mayrhofen Freeski Session aka MFO, Groms Open, Vans Hi-Standard, die Zillertal Välley Rälley und das legendäre Snowbombing - dass man in Mayrhofen etwas vom Snowboarden und Freeskiing versteht, wird auch dem letzten Flachland-Indianer spätestens beim Anschauen der beiden Teaser Clips klar. Der Vans Penken Park ist zurück – größer als jemals zuvor!