Park Logo Head
de en

Snowpark Alta Badia – Let´s shred the Dolomites!
20.11.2017

Die Dolomiten werden auch im neuen Winter einen passenden Playground für Sunny Rides bieten! Der Snowpark Alta Badia kehrt bald zurück und damit die Shred-Action im Laufe der Saison 2017/18 nicht nachlässt, stellt die Shapecrew rund um Neo-Parkdesigner Daniel Krobath zur Mid-Season ein besonderes Multijib in den Park. Das Event-Highlight folgt im Frühjahr, wenn die Girls Shred Session stattfindet und zahlreiche Shredqueens den Park entern.

Der Snowpark Alta Badia will im Winter 2017/18 wieder geshreddet werden. Jibs, Tubes, Rails, Boxen und was, das Freestyle-Herz noch so begehrt. 31 Elemente sind im Snowpark Alta Badia eingeplant: die Easy, Medium und Kicker Lines sorgen dabei für die nötige Abwechslung, so werden die Shred Sessions in den Dolomiten bestimmt nicht langweilig.

Mid-Season Multijib-Action

Für die Saisonmitte ist noch ein Freestyle-Zuckerl vorgesehen. Da wird euch die Shapecrew ein besonderes Multijib-Obstacle in die Endsection des Parks meißeln. Dort können Rider ihre Runs mit Style beenden. Ob mit feinen Grinds auf diversen Rails oder einem Trick über einen  9-Meter-Kicker – das finale Shred-Resultat liefern Freeskier und Snowboarder am besten selbst!

 web altabadia 28 01 2017 action fs daniel bechtold patrick steiner qparks 014
 web altabadia 28 01 2017 action sb brano soroka patrick steiner qparks 019
 web altabadia 30 01 2016 action sb daniel hruby patrick steiner qparks 09
 web altabadia 30 01 2016 action fs daniel justino patrick steiner qparks 04

Girls Own the Park

Ein besonderes Highlight für shreddende Girls ist die Girls Shred Session Alta Badia. Empfangen werden die Mädels von professionellen Freestyle-Coaches, gemeinsam werden sie am 3. März 2018 den Park erobern und Tricks und Style verbessern. Das geht natürlich nicht mit leerem Magen tun, weshalb es bei der Session auch Lunch for free gibt. Mit leeren Händen wird auch niemand nach Hause gehen, gibt es doch wie bei jeder Girls Shred Session auch in Alta Badia viele Goodies abzustauben.

 web alta badia 01 02 2013 lifestyle fs sb roland haschka qparks 17

Awesome Season Ahead

Für eine gelungene Shred-Saison ist somit vorgesorgt, jetzt muss noch der Startschuss fallen, damit sich die Shapecrew an die Arbeit machen kann. Die Vorfreude in der Crew ist groß, immerhin sollen Rider einen feinen Playground vorfinden. Für Parkdesigner Daniel Krobath ist es das erste Jahr in Alta Badia, er hat aber schon Pläne für seine Premierensaison. „Ich will mit einem vielseitigen Setup einfach jedem etwas bieten, damit jeder seinen Spaß im Park hat. Eins kann ich versprechen, die Favorites aus dem letzten Jahr finden sich sicher wieder und ein paar neue Überraschungen werden wir schon auch ausprobieren!

Die Saison 2017/18 kann kommen! Alle Infos zum Setup, dem Wetter, Events und was es sonst noch im Park gibt findet ihr auch auf der parkeigenen Facebook-Seite oder dem Instagram-Profil. Holt euch auch die Snowpark Alta Badia App für Android und iPhone!

More Stuff

Shredheads, aufgepasst! Am 24.02.2018 findet der Nock’n’Rock im Snowpark Turracher Höhe statt. Stellt euch also schon einmal auf geballte Contest-Action im Slopestyle-Format ein!

Shred-Queens aufgepasst! Diese Saison feiert der Penken Park Mayrhofen sein 20-jähriges Jubiläum. Das bedeutet, dass die sechste QParks Girls Shred Session eine ganz besondere sein wird und nicht nur allerhand Pros, sondern auch jede Menge motivierte Mädels das Setup bevölkern werden.

Am 17. Februar 2018 wird am Feldberg wieder ausgiebig geshreddet: Die QParks Tour macht im Schwarzwald halt und bietet motivierten Ridern die optimale Bühne um sich in der Freestyle Szene zu etablieren. Beim Contest gibt´s außerdem noch fettes Preisgeld, feine Giveaways und gratis Lunch!

Wir feiern Geburtstag und ihr seid alle eingeladen! Es wartet eine fette Party mit „Common Shred“ und einem geladenen Programm am 7. April auf der Axamer Lizum bei Innsbruck.

Die Austria Freeski Days machen Halt am Kitzbüheler Horn und auf der Hangalm! Wer also seine ersten Freestyle-Selbstversuche wagen oder seine Park-Skills auf das nächste Level bringen möchte, sollte sich den 15. und den 16. Februar im Kalender vormerken.

Die Shred Poker-Saison begann mit einem wahren Kracher! Beim ersten Stop im Snowpark Ehrwalder Alm gaben die Rider alles, um an die heißbegehrten Pokerchips zu gelangen und diese in feine Goodies und Cash einzutauschen. Das Resultat war ein Tag voller steezy Moves, feinster Beats und einem fetten BBQ!

Auch der dickste Nebel konnte die Rider nicht davon abhalten, sich im Golden Roofpark Axamer Lizum eine richtig nice Session zu gönnen. Hier gibt´s den Freeski Edit zu Gold & Glory 2018!

Auch der dickste Nebel konnte die Rider nicht davon abhalten, sich im Golden Roofpark Axamer Lizum eine richtig nice Session zu gönnen. Hier gibt´s den Snowboard Edit zu Gold & Glory 2018!