Park Logo Head
de en

RideˈnˈRelax: Das war der erste Saturday Snow Jam im Snowpark Dachstein West!
16.03.2017

Ganz unter dem Motto „Open Session for everybody“ fand am Samstag, dem 11. März 2017 im Zuge der Gaudiwoche der erste Saturday Snow Jam im Snowpark Dachstein West in Kooperation mit 5BORO statt. Dieser Snowjam war für jedermann. Das Programm bot nicht nur für fortgeschrittene Rider Action und Spaß sondern auch für die, die noch Pros werden wollen.

Was auf Ski und Board alles möglich ist haben die Profi-Rider von Nitro, Burton und K2 eindrucksvoll gezeigt. Nach einer wahnsinns Performance waren die Profis für die Besucher des Snowparks da. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht, Tips gegeben und neue Tricks dazugelernt.

Den ganzen Tag über fanden im Snowpark Bewerbe in den verschiedensten Kategorien statt, an welchen die Besucher kostenlos teilnehmen konnten. Die Rider konnten in den Bewerben ihr Können unter Beweis stellen und sich vor unserer hochkarätigen Jury beweisen. Neben dem „best overall rider“ wurden unter anderem auch die besten Tricks, der beste Style sowie auch das beste Nachwuchstalent mit Preisen im Wert von € 3.000,- belohnt.

17218643 10155038682078991 4881003045583211315 o
17218456 10155038674338991 7286594783723929202 o

Nach der Siegerehrung wurde noch heftig weiter trainiert. Für Stimmung vor, während und nach den Bewerben sorgte der oberösterreichische DJ Ryan Housewell.

Mehr Infos zum Snowpark Dachstein West gibt es Facebook.

More Stuff

Goodies und Cash für die besten Tricks, Beats und BBQ für alle: Das war die Shred Poker Session am Reschenpass. Die Crew baute dafür extra einen High-Class-Multihit – und die Freeskier übertrumpften sich darauf gegenseitig in punkto Höhe, Rotation und Kreativität.

Nach Stops in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz ist es für die QParks Tour an der Zeit, an ihren Ursprung zurückzukehren. Im Superpark Dachstein startete mit dem Pleasure Jam der diesjährige Contestreigen und ebendort wird er am 30.4.2017 mit dem Oakley Roof Battle zu Ende gehen. Insgesamt haben sich 75 Rider für den finalen Showdown am Dachstein qualifiziert und werden um Preisgeld und Goodies im Wert von 9.000€ shredden. Damit ihr einen rundum genialen Tag habt,  ist zudem für Public Park, Beats und BBQ gesorgt.

Mädels aufgepasst: Am 20. Mai steht ihr im Superpark Dachstein von früh bis spät im Mittelpunkt! Die Girls Shred Sessions sind zurück und das heißt ihr erobert mit gleichgesinnten Mädels das Set-Up und  werdet mithilfe von Coaches allerhand neue Moves auspacken.

Goodies und Cash für die besten Tricks, Beats und BBQ für alle: Das war die Shred Poker Session am Reschenpass. Die Crew baute dafür extra einen High-Class-Multihit – und die Rider übertrumpften sich darauf gegenseitig in punkto Höhe, Rotation und Kreativität.

Goodies und Cash für die besten Tricks, Beats und BBQ für alle: Das war die Shred Poker Session am Reschenpass. Die Crew baute dafür extra einen High-Class-Multihit – und die Snowboarder übertrumpften sich darauf gegenseitig in punkto Höhe, Rotation und Kreativität.

Goodies und Cash für die besten Tricks, Beats und BBQ für alle: Das war die Shred Poker Session am Reschenpass. Die Crew baute dafür extra einen High-Class-Multihit – und die Rider übertrumpften sich darauf gegenseitig in punkto Höhe, Rotation und Kreativität.

Das Publikumsvoting ist abgeschlossen, die QParks Jury hat ihr Urteil gefällt und eine Schar an Brieftauben hat die Entscheidungen der Rider Jury über dem QParks Headquarter abgeworfen. Das heißt so viel wie: wir sind ready für die Backpack-and-Beer-Ceremony!

Klingt nice? War es auch! Denn von stylischen Straight Airs, Flips und 900° Spins in alle Richtungen bis hin zu einem Versuch mit dem Snowskate, war am vergangenen Wochenende alles dabei. Die motivierten Locals und Park-Fanatics haben nur ihre besten Tricks ausgepackt und saftig abkassiert. Von Jung bis Alt wurde im Snowpark Gastein hoch gepokert und gesprungen.