Park Logo Head
de en

Shred-Queens ohne Limit: Der Blue Tomato Girls Day am Hochkönig
28.03.2017

Begeisterung für’s Shredden kennt keine Grenzen, weder Alter noch Geschlecht. Das haben die Mädels beim Blue Tomato Girls Day einmal mehr beweisen. Gemeinsam eroberten sie den Blue Tomato Kings Park Hochkönig am vergangenen Samstag, den 25. März, und bewiesen dabei, dass selbst die jüngsten Girls schon ordentlich im Set-Up mitmischen.

Eine Session ohne Altersbeschränkung

Gerade mal neun Jahre alt sind Rosa Pacher und Hanna Karrer, die zwei jüngsten Teilnehmerinnen am Blue Tomato Girls Day. Gemeinsam mit ihren Müttern feilten sie den ganzen Tag an ihren Shred-Skills und scheuten dabei selbst Medium-Kicker nicht. Im Gegenteil: Durch das Coaching der Blue Tomato Team Riderinnen Ana Rumiha, Lisa Veith, Regina Rathgeb sowie der Pro-Riderin Pilar de la Cruz konnten alle Mädels, egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, ob Freeski oder Snowboard, ihre Progression ausbauen. Nur mittags waren die rund 45 Girls kurz für Burger und Drinks von Blue Tomato zu stoppen.

Ansonsten wurde vormittags und nachmittags tatkräftig geübt: „Alle Mädels waren sehr motiviert und pushten sich gegenseitig – ich habe heute bereits viel gelernt“, sagt Miriam Pichler, die zum ersten Mal am Hochkönig dabei war. „Der Park bietet sich mit seinen verschiedenen Lines und Levels sehr gut an, um Fortschritte zu machen.“ Ihren ganz persönlichen Progress konnten alle Shred-Queens am Ende des Tages bei der Goodies for Tricks Session zeigen – vor allem am Rail gaben die Mädels hier noch einmal alles.

 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 079
 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 072
 web muehlbach 25 03 2017 action sb hanna karrer roland haschka qparks 129
 web muehlbach 25 03 2017 action sb anne christiansen roland haschka qparks 117
 web muehlbach 25 03 2017 action fs unknown rider roland haschka qparks 064
 web muehlbach 25 03 2017 action fs regina rathgeb roland haschka qparks 062
 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 061
 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 045
 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 033
 web muehlbach 25 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 023
 web muehlbach 25 03 2017 action sb unknown rider roland haschka qparks 125
 web muehlbach 25 03 2017 action sb unknown rider roland haschka qparks 008
 web muehlbach 25 03 2017 action sb steffi haas roland haschka qparks 114
 web muehlbach 25 03 2017 action sb nina machnow roland haschka qparks 068

Girls Club: Vorsicht spaßig!

Wie immer stand der Progress bei den Girls Shred Sessions an oberster Stelle, doch das war längst nicht alles! In gemütlicher Atmosphäre fanden sich auch neue Shred-Buddies: „Es war definitiv coo!l Mit Julia, die ich hier beim Girls Day kennengelernt habe, habe ich auch eine neue Freundin gefunden, mit der ich jetzt öfters im Park fahren kann“, erzählt Theresa Höher, die das erste Mal bei einem Girls Coaching dabei war. „Ein großartiger Tag“, stimmt Miriam zu und bringt damit den Blue Tomato Girls Day auf den Punkt.

Auf Facebook und Instagram findet man alle Highlights der vergangenen Saison und kann noch ausgiebig in Erinnerungen schwelgen. Die besten Pics vom Tag am Hochkönig findet ihr auf hier Facebook und Instagram.

More Stuff

Du bist ehrgeizig und hast eine hohe Affinität zu Wintersport? Große Maschinen sind dein Ding? Dann bist du bei der Shape Academy an der richtigen Adresse!

Wenn die Parks in eurer Umgebung schon geschlossen sind, geht die Saison im Superpark Dachstein erst richtig los! Hier stehen derzeit rund 35 Obstacles bereit und ebendiese wurden bei der Girls Shred Session am vergangenen Wochenende ausgiebig getestet. Um es vorweg zu nehmen: Die Mädels vergaben das Prädikat „Shreddenswert“ und sind nun dank professionellem Coaching richtig motiviert, weiter an den Skills zu feilen.

Credit: Denis Janezic

Wenn die Parks in eurer Umgebung schon geschlossen sind, geht die Saison im Superpark Dachstein erst richtig los! Hier stehen derzeit rund 35 Obstacles bereit und ebendiese wurden bei der Girls Shred Session am vergangenen Wochenende ausgiebig getestet. Um es vorweg zu nehmen: Die Mädels vergaben das Prädikat „Shreddenswert“ und sind nun dank professionellem Coaching richtig motiviert, weiter an den Skills zu feilen.

Mädels aufgepasst: Die Saison ist noch lange nicht vorbei, denn am 20. Mai wird im Superpark Dachstein von früh bis spät geshreddet! Die Girls Shred Sessions sind zurück und das heißt ihr erobert mit gleichgesinnten Mädels das Set-Up und werdet mithilfe von Pro-Coaches allerhand neue Moves auspacken.

Der Dachstein rief zum Oakley Roof Battle und alle kamen: Das Finale am 30. April markierte den Abschluss der QParks Tour und zugleich einen würdigen Start der Spring Sessions am Gletscher. Nach der Contest-Reise durch Österreich, Italien und der Schweiz erwartete die Rider im Superpark Dachstein allerfeinster Bluebird und eine anspruchsvolle Pro Kicker Line für den finalen Showdown. Dementsprechend stoked waren die Rider des gut besuchten Parks.

Der Dachstein rief zum Oakley Roof Battle und alle kamen: Das Finale am 30. April markierte den Abschluss der QParks Tour und zugleich einen würdigen Start der Spring Sessions am Gletscher.
Freeskier Sebi Mall fand lobende Worte für den Superpark Dachstein „Super Park und gute Kicker“. Ob er die Judges mit seinen Kicker-Skills beeindrucken konnte? Checkt die Ergebnisse im Video!

Filming & Editing: Denis Janezic & Jonas Schnürch
Music: Nufo - Express

Der Dachstein rief zum Oakley Roof Battle und alle kamen: Das Finale am 30. April markierte den Abschluss der QParks Tour und zugleich einen würdigen Start der Spring Sessions am Gletscher. „Das Level war mega, es war echt schwierig heute was zu reißen.“, bestätigt Snowboarder Felix Widnig. Ob er seinen anfänglichen Punktevorsprung am Ende nutzen konnte? Checkt das Video!

Filming & Editing: Denis Janezic & Jonas Schnürch
Music: Nufo - Starlight