Park Logo Head
de en

About

QPARKS – FOR FREESTYLE

Seit QParks im Jahre 2002 von 4 befreundeten Snowboardern gegründet wurde, hat sich einiges geändert. Musste man sich damals schon auf einen Roadtrip begeben, um zu einem Snowpark zu kommen –  maschinell-geshapte Parks waren ein absolutes Highlight – gehören Snowparks heute glücklicherweise zum Standard eines modernen Ski-Resorts. Zu diesem Verständnis war es jedoch ein langer Weg und die Gründerväter von QParks, mit einem starken Netzwerk an Pionieren, haben maßgeblich dazu beigetragen.

All die Jahre sind sie mit viel Herzblut als Vermittler zwischen den lokalen Szenen und den Bergbahnen aufgetreten, riefen zum Dialog auf in Zeiten als Freestyler ungeliebte Gäste in Resorts waren und machten bewusst, wie wichtig doch beide für einander waren. Mit dem Rückhalt der Industrie, der gebündelten Passion einer handvoll Szene-Vertreter und dem Pioniergeist aufgeschlossener Bergbahnen, konnten sprichwörtlich Berge versetzt werden. 15 Jahre und eine ganze Generation danach hat sich an der Einstellung von QParks nicht viel geändert. Die Szene mag sich geändert haben, Freestyle ist ehrgeiziger und kompetitiver geworden und hat für viele der älteren Generation viel an „Spirit“ verloren, doch für QParks ändert das nichts an ihrer Mission. From Freestyle, for Freestyle.

Der Support der lokalen Szenen ist nach wie vor das um und auf und der Fokus liegt ganz klar an professionellen Konzepten in höchstmöglicher Qualität. Das Wichtigste dabei ist, dass es für jedes Level die passenden Elemente gibt an denen sich die Rider emporarbeiten können, denn in einem QPark zählt der Fun am Progress. Mit Eventkonzepten wie die QParks Tour, ein Sprungbrett für alle die etwas erreichen wollen, sowie speziellen Formaten für Girls und den Nachwuchs, sorgt QParks dafür, dass die junge Freestyle Szene weiterhin wächst und gedeiht. „We provide both the basis and the future of freestyle“ lautet das Motto. Die Basis, das sind 1A Snowparks und die Zukunft, das sind jene unzähligen Snowboarder und Freeskier, für die Winter für Winter QParks zum Wohnzimmer werden.