Park Logo Head
de en

Penken Park Team Shooting – Ambassadors of The Send
30.03.2018

20 Jahre Penken Park und 1 Jahr Penken Park Team. Grund genug, die Jungs in ihren Park zu schicken und von ihrer besten Seite abzulichten. Außerdem erfahrt ihr hier, was es mit dem Penken Park Team so auf sich hat und was passiert, wenn Rider und Bergbahnen zusammenarbeiten.

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb werni stock christian riefenberg qparks 3

Es ist Ende März und einer der wichtigsten Szeneparks der Alpen erstrahlt unter feinstem Bluebird in Top-Conditions. Mittendrin: Ein Fotograf, ein Filmer und eine Hand voll grinsender Snowboarder. „Es war perfekt – echt ein Traum. Der Park ist wirklich in einem Top-Zustand. Es war leicht slushy, aber die Take-Offs waren trotzdem hart. Für mich war es definitiv einer der besten Tage der Saison!“ Dieses Fazit stammt von keinem Geringeren als Werni Stock, seines Zeichens Snowboard-Pro, Local-Hero und Mitinitiator des Penken Park Teams.

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb alex walch christian riefenberg qparks 1

„Ja, Bombe!“, antwortet Penken Park Team Rider Alex Walch auf die Frage, wie der Shooting-Tag so war. Klare Sache. Allerdings waren die Jungs am Vorabend des Shootings leicht skeptisch, ob sie sich überhaupt auf die Pro-Kicker wagen könnten, weil es in der Nacht gefroren hat. „Zuerst hatten wir die Befürchtung, dass es so eine eisige Partie wird, weil wir am Weg zum Park so dahingekratzt haben. Aber sie haben in der Früh noch die Landings mit dem Pistengerät hergerichtet und so waren die Landungen echt super.“

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb mario wanger christian riefenberg qparks 2

Auch Teamkollege und Shred-Buddy Mario Wanger ist noch immer vollkommen stoked über das Shooting. Im Gespräch fallen Wörter wie „geil“ und „perfekt“. „Park und Wetter waren ideal – Besser geht’s nicht!“ Mehr zum Zillertaler Local und zur Penken Park Szene könnt ihr euch hier im Rider-Portrait reinziehen.

Für alle, denen jetzt noch nicht ganz klar ist, was und wer das Penken Park Team ist, gibt’s nachfolgend eine kurze Erklärung, was die Jungs tun und wie sie dabei helfen, den Park auf seinem Top-Level zu halten.

 web mayrhofen 22 03 2018 action sb werni stock christian riefenberg qparks 5
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb christian riefenberg qparks 14
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb werni stock christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb mario wanger christian riefenberg qparks 12
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb mario wanger christian riefenberg qparks 2
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb kevin trammer christian riefenberg qparks 6
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb kevin trammer christian riefenberg qparks 5
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 11

Penken Park Team

Werni Stock, Mario Wanger, Alex Walch, Kevin Trammer und Tom Tramnitz. Das sind nicht nur die Namen der Hauptdarsteller des Shootings, sondern auch jene der Mitglieder des Penken Park Teams. Sie sind einerseits so etwas wie die Botschafter des Penken Park und andererseits geben sie den Parkverantwortlichen ihr wertvolles Feedback aus der Perspektive der Pro-Rider. So tragen sie dazu bei, dass sich das Setup des Parks an den Wünschen der Freestyler orientiert.

„Das Penken Team ist eine coole Sache, weil das Ganze in unserem Home Park entstanden ist und wir jetzt nicht nur Rider sind, sondern als Team wirklich ein Teil des Parks“, freut sich Werni. Als solcher konnten die Jungs eng mit Steff Morocutti und Norbert Benauer von QParks zusammenarbeiten. „Wir sind ein Team, sie sind ein Team – das harmoniert einfach!“, zeigt sich Werni von der Kooperation begeistert. Die Team Rider geben bei den Parkdesignern ihren Senf dazu und können so ihren Park mitgestalten. „Dieses Jahr gab es zwar Nichts zu jammern, aber wir konnten bereits unsere Ideen für die nächste Saison einbringen“, erklärt Werni.

 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb christian riefenberg qparks 25
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb kevin trammer christian riefenberg qparks 3
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 4
 web mayrhofen 22 03 2018 scencis christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 scencis christian riefenberg qparks 13

Alex zeigt sich mehr als zufrieden darüber, von Werni für das Team rekrutiert worden zu sein: „Dadurch, dass mich der Werni ins Team geholt hat, bin ich öfters als sonst in Mayrhofen gefahren und der Park ist diese Saison richtig stark. Die Kicker haben den richtigen Pop und sorgen für ordentlich Air-Time.“

Nach all dem Gerede von Air-Time, perfekten Bedingungen und einem der besten Setups der letzten 20 Jahre wollen wir euch nicht länger hinhalten: Viel Spaß mit dem richtig fetten Edit des Penken Park Teams!

WIN a Season Pass

Übrigens gibt’s zum Thema #20yearsofpenkenpark auf Facebook und Instagram ein richtig feines Gewinnspiel, bei dem ihr einen Season Pass für den Penken Park gewinnen könnt! Einfach euren ältesten/fettesten Shot ausgraben, auf Instagram mit dem genannten Hashtag hochladen oder auf Facebook in einer Nachricht an die Park-Page schicken und im darauffolgenden Voting Freunde und Familie zum Abstimmen motivieren. Viel Glück!

Um auch am Saisonende immer Bescheid zu wissen, wie das Setup aussieht zieht ihr euch am besten die App für Android und iOS runter. Auch auf der Website der Mayrhofner Bergbahnen wird das Setup täglich aktuell ausgegeben. Bis bald im Penken Park – Stay True!

More Stuff

Die QParks Tour hatte zum Finale gerufen – Shredder verschiedenster Nationen kamen. Beim Game of Diamonds shreddeten die besten Tour-Rider ein letztes Mal gemeinsam und feierten zugleich den ersten Tour Stop überhaupt im Snowpark Obergurgl. Wer dort die meisten Tour Punkte abgegriffen hat und somit den Tagessieg und Gesamtwertung für sich entscheiden konnte, lest ihr im Folgenden.

Nach acht Tour Stops im gesamten Alpenraum ist es nun Zeit für den finalen Showdown: Am 15. April 2018 entscheidet sich beim Game of Diamonds, wer aus der QParks Tour 2018 als Gewinner hervorgeht. Contest-Action ist garantiert, abseits der Contest Line runden ein Public Park und Beats in der Chill Area das Programm ab!

Nach 15 Years for Freestyle muss eine ordentliche Party her - und wie könnte man den Freestyle besser feiern als mit einem Common Shred?

Den Recap des QParks Birthday Bash im Golden Roofpark Axamer Lizum könnt ihr euch hier ansehen!

15 Years for Freestyle - definitiv ein Grund dem Aufruf "Come shred with us!" zu folgen. Gemeinsam mit Wegbegleitern, Freunden und Ridern feierte QParks beim Common Shred auf der Axamer Lizum eine fette Geburtstagsparty!

Den Recap gibt's hier für euch.

„Come shred with us“ lautete das Motto der Feier und zahlreiche Freunde, Wegbegleiter und Rider folgten dem Ruf. Beim Common Shred auf der Axamer Lizum wurden vergangenes Wochenende 15 Jahre QParks gefeiert – mit allem, was zu einer richtigen Geburtstagsparty dazugehört.

Ihr wollt mehr über Mario Wanger vom Penken Park Team erfahren? Dann solltet ihr euch dieses Video unbedingt anschauen!

Schon einmal Bekanntschaft mit dem Penken Park Team gemacht? Nein? Na dann wird's aber höchste Zeit!