Park Logo Head
de en

Penken Park Team Shooting – Ambassadors of The Send
30.03.2018

20 Jahre Penken Park und 1 Jahr Penken Park Team. Grund genug, die Jungs in ihren Park zu schicken und von ihrer besten Seite abzulichten. Außerdem erfahrt ihr hier, was es mit dem Penken Park Team so auf sich hat und was passiert, wenn Rider und Bergbahnen zusammenarbeiten.

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb werni stock christian riefenberg qparks 3

Es ist Ende März und einer der wichtigsten Szeneparks der Alpen erstrahlt unter feinstem Bluebird in Top-Conditions. Mittendrin: Ein Fotograf, ein Filmer und eine Hand voll grinsender Snowboarder. „Es war perfekt – echt ein Traum. Der Park ist wirklich in einem Top-Zustand. Es war leicht slushy, aber die Take-Offs waren trotzdem hart. Für mich war es definitiv einer der besten Tage der Saison!“ Dieses Fazit stammt von keinem Geringeren als Werni Stock, seines Zeichens Snowboard-Pro, Local-Hero und Mitinitiator des Penken Park Teams.

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb alex walch christian riefenberg qparks 1

„Ja, Bombe!“, antwortet Penken Park Team Rider Alex Walch auf die Frage, wie der Shooting-Tag so war. Klare Sache. Allerdings waren die Jungs am Vorabend des Shootings leicht skeptisch, ob sie sich überhaupt auf die Pro-Kicker wagen könnten, weil es in der Nacht gefroren hat. „Zuerst hatten wir die Befürchtung, dass es so eine eisige Partie wird, weil wir am Weg zum Park so dahingekratzt haben. Aber sie haben in der Früh noch die Landings mit dem Pistengerät hergerichtet und so waren die Landungen echt super.“

 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb mario wanger christian riefenberg qparks 2

Auch Teamkollege und Shred-Buddy Mario Wanger ist noch immer vollkommen stoked über das Shooting. Im Gespräch fallen Wörter wie „geil“ und „perfekt“. „Park und Wetter waren ideal – Besser geht’s nicht!“ Mehr zum Zillertaler Local und zur Penken Park Szene könnt ihr euch hier im Rider-Portrait reinziehen.

Für alle, denen jetzt noch nicht ganz klar ist, was und wer das Penken Park Team ist, gibt’s nachfolgend eine kurze Erklärung, was die Jungs tun und wie sie dabei helfen, den Park auf seinem Top-Level zu halten.

 web mayrhofen 22 03 2018 action sb werni stock christian riefenberg qparks 5
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb christian riefenberg qparks 14
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb werni stock christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb mario wanger christian riefenberg qparks 12
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb mario wanger christian riefenberg qparks 2
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb kevin trammer christian riefenberg qparks 6
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb kevin trammer christian riefenberg qparks 5
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 11

Penken Park Team

Werni Stock, Mario Wanger, Alex Walch, Kevin Trammer und Tom Tramnitz. Das sind nicht nur die Namen der Hauptdarsteller des Shootings, sondern auch jene der Mitglieder des Penken Park Teams. Sie sind einerseits so etwas wie die Botschafter des Penken Park und andererseits geben sie den Parkverantwortlichen ihr wertvolles Feedback aus der Perspektive der Pro-Rider. So tragen sie dazu bei, dass sich das Setup des Parks an den Wünschen der Freestyler orientiert.

„Das Penken Team ist eine coole Sache, weil das Ganze in unserem Home Park entstanden ist und wir jetzt nicht nur Rider sind, sondern als Team wirklich ein Teil des Parks“, freut sich Werni. Als solcher konnten die Jungs eng mit Steff Morocutti und Norbert Benauer von QParks zusammenarbeiten. „Wir sind ein Team, sie sind ein Team – das harmoniert einfach!“, zeigt sich Werni von der Kooperation begeistert. Die Team Rider geben bei den Parkdesignern ihren Senf dazu und können so ihren Park mitgestalten. „Dieses Jahr gab es zwar Nichts zu jammern, aber wir konnten bereits unsere Ideen für die nächste Saison einbringen“, erklärt Werni.

 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb christian riefenberg qparks 25
 web mayrhofen 22 03 2018 lifestyle sb kevin trammer christian riefenberg qparks 3
 web mayrhofen 22 03 2018 action sb alex walch christian riefenberg qparks 4
 web mayrhofen 22 03 2018 scencis christian riefenberg qparks 11
 web mayrhofen 22 03 2018 scencis christian riefenberg qparks 13

Alex zeigt sich mehr als zufrieden darüber, von Werni für das Team rekrutiert worden zu sein: „Dadurch, dass mich der Werni ins Team geholt hat, bin ich öfters als sonst in Mayrhofen gefahren und der Park ist diese Saison richtig stark. Die Kicker haben den richtigen Pop und sorgen für ordentlich Air-Time.“

Nach all dem Gerede von Air-Time, perfekten Bedingungen und einem der besten Setups der letzten 20 Jahre wollen wir euch nicht länger hinhalten: Viel Spaß mit dem richtig fetten Edit des Penken Park Teams!

WIN a Season Pass

Übrigens gibt’s zum Thema #20yearsofpenkenpark auf Facebook und Instagram ein richtig feines Gewinnspiel, bei dem ihr einen Season Pass für den Penken Park gewinnen könnt! Einfach euren ältesten/fettesten Shot ausgraben, auf Instagram mit dem genannten Hashtag hochladen oder auf Facebook in einer Nachricht an die Park-Page schicken und im darauffolgenden Voting Freunde und Familie zum Abstimmen motivieren. Viel Glück!

Um auch am Saisonende immer Bescheid zu wissen, wie das Setup aussieht zieht ihr euch am besten die App für Android und iOS runter. Auch auf der Website der Mayrhofner Bergbahnen wird das Setup täglich aktuell ausgegeben. Bis bald im Penken Park – Stay True!

More Stuff

Shred Heads aufgepasst! Markiert euch den 16.03.2019 fett im Kalender, denn da kommt der Shred Poker nach Schöneben und hat jede Menge Chips für eure Tricks im Gepäck!

Ihr seid auf der Suche nach einer feinen Jib Session auf einem frisch geshapten Special-Setup? Dann kommt am 09. März 2019 zum Shred Poker Pizol und sichert euch lässige Goodies und ordentlich Cash!

Noch rechtzeitig vor Weihnachten laden die Mädels von Nikita zur ‚Girls Who Ride‘ Session nach Obergurgl ein. Einen Tag lang mit Nikita Ambassadors shredden, Mittagessen for free und Goodies erwarten euch am 15. Dezember 2018 im Snowpark Obergurgl.

Shred-begeisterte Chicks aufgepasst: Am 9. 3. 2019 findet der „Blue Tomato Girls Day” im schönen Salzburger Land, nämlich in Mühlbach am Hochkönig statt. Der Tag steht ganz im Zeichen der berühmten blauen Tomate: Das Coaching übernehmen die Teamriderinnen, während die Blue Tomato Crew die Mädels kulinarisch verwöhnen wird.

Shredden, Sonnetanken im UNESCO Weltnaturerbe der Südtiroler Dolomiten. Was sich wie ein Traum anhört, wird am 2. März 2019 für alle weiblichen Wintersportfans Wirklichkeit. Umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse gibt es kostenloses Coaching, Lunch und Goodies im Snowpark Alta Badia –  deinen Sunny Rides steht nichts mehr im Weg.

Girls own the park – unter diesem Motto findet am 16. Februar 2019 die Girls Shred Session im Penken Park statt. Alle shred-motivierten Mädels erwarten professionelle Tipps der weiblichen Freestyle-Coaches, Goodies und ein Mittagessen for free auf der Grillhofalm.

Anfang Februar lädt die Blue Tomato Crew in ihre Heimat nach Schladming ein. Am 2. 2. 2019 geht der „Blue Tomato Girls Day“ auf der Planai über die Bühne. Teamrider als Coaches, free Lunch, shred-motivierte Chicks und Goodies erwarten euch.

Bereits zum neunten Mal zieht die QParks Tour als größte Contest-Reihe für Freeskier und Snowboarder durch die Alpen und bietet ambitionierten Ridern die Möglichkeit erste Erfahrungen im professionellen Contest Business zu sammeln. Auf sieben Stops in drei Ländern werden die Teilnehmer tief in ihre Trickkiste greifen, denn wer die Judges überzeugt, dem winken Geld- und Sachpreise im Wert von rund 22.000€ sowie die Qualifizierung für das große Tour Finale „Game of Diamonds“ in Obergurgl.

Die Girls Shred Sessions sind zurück aus der Sommerpause! Ein Event von Girls für Girls und das quer durch Österreich und Italien. Gegründet wurden die Girls only Sessions bereits vor sieben Jahren und das Ziel blieb bis heute das Gleiche: Mehr Mädels sollen sich in den Snowparks dieser Welt wohlfühlen. Denn hier steht der Spaß im Vordergrund. In lockerer Atmosphäre unter Gleichgesinnten lernen die Mädels was es heißt, im Park zu shredden. Diesen Winter gibt es dazu gleich fünfmal die Gelegenheit!