Park Logo Head
de en

20 Jahre Penken Park!
06.11.2017

Es ist unglaublich, aber sowas von true: Der legendäre Penken Park in Mayrhofen feiert in diesem Winter 20 Jahre sicke Shred-Action, 20 Jahre chillige Community-Sessions, 20 Jahre nice Szene-Events, 20 Jahre feinste Freestyle-Contests und 20 Jahre sweeteste After-Shred-Partys. Aus den Groms von damals sind teilweise Pros geworden, manche haben sich schon vermehrt und für Rookie-Nachwuchs gesorgt und andere sind mittlerweile big im Business und für den kompletten Aufbau des Penken Park verantwortlich. Alle gemeinsam – von Beginner bis Pro, von Young Gun bis Old Dog – werden in dieser Saison bei jeder Gelegenheit das Jubiläum zelebrieren … heftigst!

Vor 20 Jahren war ich 17. Ich bin quasi jeden Tag nach der Schule rauf auf den Berg. Wenn ich den Penken Park nicht gehabt hätte, wäre ich auch nicht auf dem Level Snowboard gefahren, das ich hatte und hätte wahrscheinlich auch nicht so in der internationalen Szene mitgespielt“, so Ästhetiker-Legende und Mayrhofen-Local Rudi Kröll. Mittlerweile üben seine eigenen Kids schon in der Beginner Area am Penken. Auch Contest-Rider Bernd Mandlberger war in den Anfangsjahren mit am Start und hat bei den berüchtigten Ästhetiker Jäms mit einem dritten Platz in den 90ern sein bestes Ergebnis erzielt. Mittlerweile ist er als Technischer Leiter für den perfekten Aufbau eines der größten und legendärsten Parks in den Alpen selbst verantwortlich und hat einige Set-up-Surprises für diese Saison parat: „Wir feiern vor allem natürlich mit der optimierten 2er-Pro-Kicker-Line – ein massiver Kicker für jedes Jahrzehnt – inklusive End-Section und zusätzlich bekommen wir einige Geburtstagsgeschenke in Form von neuen Obstacles: ein 8m Step Rail, ein 10m Quad Kinked Rail, ein 12m Singlepipe Flat Rail, zwei neue Jersey Barriers und zwei zusätzliche Flat Rails.

 web mayrhofen 10 12 2016 scenic roland haschka qparks 0011
 web mayrhofen 14 03 2015 action fs mani eder patrick steiner qparks 003
 web mayrhofen 15 01 2017 lifestyle fs sb unknown patricksteiner 001
 web mayrhofen 10 12 2016 action sb michi graf roland haschka qparks 0033
 web mayrhofen 17 02 2017 action fs doerk woeckl patrick steiner qparks 001
 web mayrhofen 15 01 2017 action fs larawolf patricksteiner 002
 web mayrhofen 17 02 2017 action sb franzi patrick steiner qparks 007
 web mayrhofen 15 01 2017 action sb luiseckert patricksteiner 002
 web mayrhofen 17 02 2017 lifestyle fs sb unkown patrick steiner qparks 014
 web mayrhofen 27 02 2016 action sb wernistock patricksteiner qparks 02
 web mayrhofen 10 12 2016 action fs florian zebisch roland haschka qparks 0023
 web mayrhofen 14 03 2015 action sb werni stock patrick steiner qparks 003
 web mayrhofen 26 03 2016 lifestyle sb roland haschka qparks 045

20 Jahre Penken Park – 20 Episoden Penken Truth

20 Episoden „Penken Truth“ sind letzte Saison entstanden. Die wöchentlichen Videos der Shapecrew direkt aus dem Park gehen in der Jubiläums-Saison nun in die zweite Staffel! Angeführt wird die 12-köpfige Crew in dieser Saison vom neuen Parkdesigner Norbert Benauer und alle gemeinsam werden schaufeln, was die Shapetools halten: „Ich freue mich mega auf die kommende Saison. Nach 20 Jahren Penken Park als Parkdesigner in Mayrhofen am Start zu sein ist natürlich etwas ganz Besonderes. Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr ein Set-up hinstellen, das den Ridern gerecht wird. Mein Ziel ist es, den Park kreativ zu gestalten, vor allem in der Jib Area, damit er die ganze Saison hinweg attraktiv bleibt.“ Neben dem Park wird – wie im Vorjahr auch schon – der Penken Fun Ride für diverse Speed-Runs zwischen den Park-Laps und den Abstechern ins Backcountry sorgen.

20 Jahre Partys und Events

Und die Crew des Penken Park hört klarerweise nicht auf damit! Am 06. Januar 2018 steigen für alle Young Guns die Groms Open, am 03. Februar folgt das Penken Battle im Rahmen der QParks Tour und zwei Wochen danach für alle Shred Queens die Girls Shred Session am 17. Februar. Das waren aber nur die ersten drei Streiche, die nächsten drei folgen sogleich: Die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards legt ihren Stop im Penken Park in diesem Winter am 10. und 11. März ein, eine Woche später findet am 17. März das Go Shred Penken Bingo statt und beim jährlichen Snowbombing von 09. bis 14. April kreischen alle noch einmal tagelang: Happy Birthday Penken Park! Wer also Bock auf shredden und 20 Jahre Penken Park abfeiern hat, der sollte sich definitiv ein paar Roadtrips für diesen Winter im Kalender einspeichern.

Alle News und Updates rund um den Penken Park findet ihr immer auf Facebook, Instagram, in der Park-App für Android Smartphones und iPhones sowie auf der Website der Mayrhofner Bergbahnen. Stay true!

More Stuff

Die Shape Academy ist Kaderschmiede und Profi-Crew zugleich – seit 2014 verbirgt sich hinter diesem Namen ein Ausbildungskonzept, das Wintersport-Begeisterten die Möglichkeit gibt, ihre Passion zur Profession zu machen. Mit ihren 265 tatkräftigen Mitgliedern und Ausbildnern gibt es keine vergleichbare Größe im Schnee- und Anlagenbau weltweit. Mit vereinten Kräften erschufen die Crew-Mitglieder aus 22 Ländern in der vergangenen Saison 45 QParks in fünf Ländern. Durch die tägliche, professionelle Shape-Arbeit können Rider aller Niveaus traumhafte Momente am Berg erleben – egal ob ihr Progression in der Luft oder Spaß am Jibben sucht. Die Shape Academy sorgt für „Perfect Rides“.

Zu Saisonende zeigte ein internationales Riderfeld bei dem Game of Diamonds noch einmal, was die besten Shredder der QParks Tour so drauf haben. Im Snowboard Edit seht ihr mehr!

Beim Game of Diamonds lieferten sich die besten Shredder der Tour noch einmal ein spannendes Battle um die Top-Plätze im Tour Ranking. Im Freeski-Edit seht ihr alle Highlights!

Die QParks Tour hatte zum Finale gerufen – Shredder verschiedenster Nationen kamen. Beim Game of Diamonds shreddeten die besten Tour-Rider ein letztes Mal gemeinsam und feierten zugleich den ersten Tour Stop überhaupt im Snowpark Obergurgl. Wer dort die meisten Tour Punkte abgegriffen hat und somit den Tagessieg und Gesamtwertung für sich entscheiden konnte, lest ihr im Folgenden.

Nach acht Tour Stops im gesamten Alpenraum ist es nun Zeit für den finalen Showdown: Am 15. April 2018 entscheidet sich beim Game of Diamonds, wer aus der QParks Tour 2018 als Gewinner hervorgeht. Contest-Action ist garantiert, abseits der Contest Line runden ein Public Park und Beats in der Chill Area das Programm ab!

Nach 15 Years for Freestyle muss eine ordentliche Party her - und wie könnte man den Freestyle besser feiern als mit einem Common Shred?

Den Recap des QParks Birthday Bash im Golden Roofpark Axamer Lizum könnt ihr euch hier ansehen!

15 Years for Freestyle - definitiv ein Grund dem Aufruf "Come shred with us!" zu folgen. Gemeinsam mit Wegbegleitern, Freunden und Ridern feierte QParks beim Common Shred auf der Axamer Lizum eine fette Geburtstagsparty!

Den Recap gibt's hier für euch.