Park Logo Head
de en

Weekly Freestyle School Obergurgl
Coaching for everyone!
13.12.2019

Ganz egal ob erste Freestyle-Luft schnuppern oder an neuen Tricks arbeiten – die Weekly Freestyle School Obergurgl ermöglicht individuelles Freestyle-Coaching für jedes Level.

Jeder hat mal klein angefangen. Damit der Anfang jedoch nicht unbedingt schwer sein muss, hilft die Weekly Freestyle School Obergurgl dabei, Erfahrungen im Snowpark zu sammeln. Hier kann jeder erste Tricks lernen und einen Einblick in die Freestyle-Basics bekommen. Aber auch für erfahrene Rider ist die Weekly Freestyle School eine gute Gelegenheit, an ihrer Progression zu arbeiten und den einen oder anderen Trick in das Shred-Repertoire aufzunehmen. Denn auch der beste Shredder lernt nie aus!

Von 20.12.2019 bis 10.04.2020 gibt es an insgesamt 17 Terminen die Möglichkeit, an der Weekly Freestyle School Obergurgl teilzunehmen. Ein professioneller Coach wartet jeden Freitag um 13:00 Uhr beim Eingang des Familyparks auf alle TeilnehmerInnen. Der Inhalt der Coaching-Sessions wird individuell auf die Wünsche und Vorkenntnisse der BesucherInnen abgestimmt, sodass für jedes Level etwas dabei ist. So ganz nebenbei ist das auch die perfekte Chance, um andere Rider kennenzulernen und die Basis für weitere Park-Sessions zu schaffen.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, also einfach vorbeikommen und mitmachen! Die Teilnahme ist übrigens kostenlos!

obergurgl 15 02 2019 lifestyle sb raphael gapp christian riefenberg qparks 4
obergurgl 15 02 2019 action fs lukas krimbacher christian riefenberg qparks 5
obergurgl 15 02 2019 lifestyle fs raphael gapp christian riefenberg qparks 5
obergurgl 15 02 2019 lifestyle fs raphael gapp christian riefenberg qparks 1

Hier noch einmal die wichtigsten Facts:

  • Freestyle-Coachings für jedes Level
  • Jeden Freitag von 13:00 - 15:00 Uhr
  • Treffpunkt: Eingang Familypark Obergurgl
  • Ski und Snowboard
  • Kostenlose Teilnahme

 

Alle weiteren Informationen zum Snowpark Obergurgl und zum Familypark gibt es auf der Snowpark-Website, auf Facebook und Instagram.

More Stuff

Für Schladminger Parkrats war 2020 ein besonders stylisches Weihnachtsgeschenk unter der Tanne zu finden. Pünktlich am 24. Dezember öffnete sowohl Superpark Planai als auch Funslope ihre Pforten. Über die Feiertage konnten Freeskier und Snowboarder noch einige Runden im Snowpark drehen und fanden so doch noch ein versöhnliches Ende mit dem sonst so harten Jahr 2020. Nun steht ein neues Jahrzehnt vor der Tür und im Weitmoos möchte man das Hoffnungsjahr 2021 mit einem besonders kreativen Park begrüßen!

Er ist wieder da, der XL-Snowpark im Herzen Österreichs, das sich Kitzbühel nennt. Und mit ihm die fünf Areas, die auch in diesem Winter mit Kickern, Jibs und Multi-Features den Shred-Hunger stillen werden. In der Saison 2020/21 ist der Snowpark also wieder „one of a kind“. Damit nicht genug, denn auch zwei beliebte Events erweisen dem Snowpark Kitzbühel die Ehre.

Früh am Start und immer für eine Session zu haben! Der Snowpark Kreischberg punktet bei Parkrats seit jeher mit seinem frühen Opening-Datum. Der Murauer Playground ist stets einer der ersten Nicht-Gletscher-Parks, der erste Obstacles stellen kann. Dieses Jahr wird euch der Park als Weihnachtsgeschenk unter den Baum gelegt, denn gemeinsam mit den Liften öffnet auch der Snowpark Kreischberg am 24. Dezember!

2020 neigt sich dem Ende zu. Und auch wenn ganz bestimmt niemand dieses Jahr vermissen wird, so ein Jahresende bringt auch immer etwas Schönes mit sich: Schnee! Die Berge in Mayrhofen im Zillertal wurden in den letzten Wochen immer wieder mit weißem Gold bedeckt und lassen uns von einem zeitigen Saisonstart im Penken Park träumen.

Auch die längste Sommerpause geht irgendwann mal zu Ende, daher freuen wir uns mehr denn je, euch hier ein Update zur kommenden Wintersaison in den rund 40 QParks zu geben.

Nun mag es derzeit für viele noch fraglich sein, was der kommende Winter denn so alles bringen wird, doch eines ist gewiss: Auch im Winter 2020/21 soll es wieder Girls Shred Sessions geben – zwar in kleineren Gruppen, dafür aber umso exklusiver und mit mindestens genauso guten Vibes wie eh und je.

Die Snowboarder hatten letztes Jahr massive Sessions im Kingspark Hochkönig - dieser Teaser bzw. diese Session beweist, was es heist royale Sessions zu hin zu legen. 

Er ist bereits seit Jahren ein Highlight in den Berner Alpen, nicht zuletzt wegen der ihn umzingelnden Berggiganten: Eiger, Mönch und Jungfrau. Der SKYLINE SNOWPARK wird auch in der Saison 2020/21 die Kulisse des Skigebiets Schilthorn bereichern und wartet wieder mit einem fetten Setup darauf, das viel Neues bereithält.

Welcome to Season Nr. 7! Nach sechs erfolgreichen Wintern ist der SKYLINE SNOWPARK Schilthorn zu einem fixen Bestandteil des idyllischen Schweizer Bergdorfes Mürren geworden und lockt Shredheads aus fern und nah in der Skigebiet rund um den Piz Gloria! Schaut eucht den Snowboard Teaser der Saison 2020/21 an!